Контрольные, курсовые, рефераты, тесты – готовые и на заказ!
 Гарантия качества, доступные цены, индивидуальный подход
 Работы выполняют высококвалифицированные специалисты
Войти      Регистрация
 тел. 8-912-388-82-05
  std72@mail.ru
> 20 лет успешной работы
> 50000 выполненных заказов
Отзывы/вопросы

Форма входа




ЮУИУиЭ, немецкий язык (контрольная работа)
14.09.2016, 22:15

Вариант №1.

1. Вставьте глагол, стоящий в скобках, в правильной форме (в Präsens Aktiv).

Переведите предложение на русский язык.

l. Mein Mann und ich ... gute Freunde, (sein)

2. Diese Frau ... viele Kinder, (haben)

3.Der Student... die Aufgabe im Lesesaal, (erfüllen)

4. Mein Freund ... Deutsch sehr gut. (sprechen)

5. Der Professor ... auf die Fragen nach Vorlesung, (antworten)

 

IIСоставьте   предложение. Сказуемое поставьте в Präsens Aktiv.  

Переведите предложение на русский язык.

1. Dieser, Student, deutsche, Bücher, lesen, gern.

2. Mein, Freund, deutsch, sehr, gut, sprechen.

3. З.Еr, ins, gehen, oft, Konzert.

4. Medizinapparate, erstklassige, unsere, produzieren, Firma.

5.Nach, Tscheljabinsk, kommen, unsere, Kollegen, deutschen, im, März.

 

IIIПереведите предложения.

1. Ты часто навещаешь своих родителей?

2.Наш директор едет завтра в Москву?

З. Чья это фирма?

4. Вы пойдете сегодня в кино?

5.Какой иностранный язык ты изучаешь?

 

IV. Составьте предложение с модальными глаголами (в настоящем времени).

Переведите предложение на русский язык.

1. Sie sprechen gut deutsch (können).

2. Hans geht zur Universität (müssen).

3. Mein Freund trinkt ein Glas Bier (wollen).

4. Sie findet das geld nicht (können).

5. Kommen sie heute abend zu uns? (können)

 

VПереведите предложение с модальными глаголами на русский язык.

Обратите внимание на подлежащее man.

1 .Man muß die Kontrollarbeit pünktlich schreiben. 2. Darf man dieses Buch mitnehmen? 3.Über diesen Film kann man viel sprechen.

4. Man will heute ins Konzert gehen.

5. Man soll an diesem Seminar teilnehmen.

 

VIПерепишите из данных предложений те, действие которых происходило в прошедшем времени; переведите их на русский язык.

1.  Wir hörten die Vorlesungen bei Professor Iwanow.

2.  Wir wurden in diesem Studienjahr 8 Prüfungen ablegen.

3.  Sie schreiben ihre Kontrollarbeit ohne Wörterbuch.

4.  Er hat alle Texte schon vorbeireitet.

5.  Diese Betriebe gehören zu den Veteranen der Schwerindustrie.

 

VIIИз данных слева глаголов образуйте Partizip II и употребите их с существительными, данными справа. Переведите сочетание существительных с определением, выраженным причастием, на русский язык.

Образец: lösen - das Problem, das gelöste Problem - решенная проблема.

1. verlassen - das Haus 2.erwähnen - das Resultat

3. bearbeiten - das Feld

4. unternehmen - die Fuhrt

5. schreiben - das Buch

 

VIIIПерепишите и переведите на русский язык. Укажите, чем является es в каждом из предложений.

1. In diesem Museum gibt es viel Interessantes.

2. Ich will es besuchen.

3. Darf ich es tun?

4. Ja, es ist schon Zeit

5.Es ist Sommer.

 

IХ. Письменно переведите текст на русский язык. Составьте словарь по прочитанному.

Das Wirtschaftssystem der Bundesrepublik Deutschland

Die Bundesrepublik  Deutschland (die BRD)  gehört zu den großen Industrieländern, sie steht in der Welt an der dritten Stelle. Im Welthandel nimmt sie sogar den zweiten Platz ein. Das Wirtschaftssystem  im Land hat sich seit dem zweiten Weltkrieg zu einer sozialen markwirtschaftlichen Ordnung mit globaler Steuerung des Wirtschaftsablaufs entwickelt. Es verbindet die freie Initiative des einzelnen mit den Grundsätzen  der sozialen Gerechtigkeit, Sicherheit und  des sozialen Fortschritts. Unter dem Stichwort  „So wenig Staat wie möglich, so viel Staat wie nötig“  hat der Staat in erster Linie eine Ordnungsaufgabe.

In der Bundesrepublik existiert keine zentrale Planungsbehörde, die den Unternehmern verbindlich vorschreibt, was und wie viel sie zu produzieren haben.  Vielmehr bestimmen die jeweiligen privaten Marktparteien über Quantität und Qualität der Güter und Dienstleistungen. Das Wirtschaftssystem ist deshalb als Marktwirtschaft zu bezeichnen. Dabei ist die Bundesrepublik ein demokratischer und sozialer Staat – so steht es im Grundgesetz. Deshalb ist der Staat verpflichtet, jeden Bürger vor sozialer Unsicherheit zu schützen.  Der Staat garantiert seinen  Bürgern verschiedene Sozialleistungen. Das sind verschiedene Arten von Versicherungen, Renten, Kindergeld und Sozialhilfen.

Die Voraussetzung für das Funktionieren des Marktmechanismus ist der Wettbewerb. Ohne Konkurrenz kann es keine Markwirtschaft geben. Die Triebkraft des Marktes ist das Streben nach Gewinn. Deshalb muss er überall dort versagen, wo keine Gewinne erzielt werden sollen oder können. Aus diesem Grund waren einige Bereiche der deutschen Wirtschaft  nie ganz dem marktwirtschaftlichen System unterworfen, z.B. die Landwirtschaft, Teile des Deutsche Bundespost gehören auch noch zum Besitz  der öffentlichen Hand.

Das deutsche Bankwesen zählt zu den größten der Welt. Internationale Großbanken aus Deutschland sind die Deutsche Bank und die Commerzbank.

Ungewöhnlich am deutschen Bankwesen ist der im internationalen Vergleich sehr niedrige Marktanteil der Privatbanken im Verhältnis zu den Öffentlich-Rechtlichen und genossenschaftlichen Kreditinstituten. Dies ist maßgeblich für die ungewöhnlichen Strukturen des deutschen Bankwesens verantwortlich.

Die Deutsche Bundesbank, die von der Regierung unabhängig ist, ist für die Geldpolitik zuständig. Der Finanzplanungsrat hat die Aufgabe, die Finanzplanung von Bund, Ländern und Gemeinden zu koordinieren.

Die wichtigsten  Industriezweige der BRD sind Steinkohlenbergbau, Metallurgie, Maschinenbau, Straßenfahrzeugbau (Automobilindustrie), Schiffbau, Luft- und Raumfahrtindustrie, feinmechanische, chemische, elektrotechnische, optische Industrie, Verbrausgüterindustrie, Nahrungs- und Genußmittelindustrie.

Die Bundesrepublik verfügt auch über eine leistungsfähige Landwirtschaft. Die wichtigsten Anbauprodukte sin Brot- und Futtergetreide, Kartoffeln, Zuckerrüben, Gemüse, Obst, Wein. Es gibt auch Hühnerfarmen, Schweine- und Rindermästereien.

 

Вариант №2.

I. Вставьте глагол, стоящий в скобках, в правильной форме (в Präsens Aktiv).

Переведите предложение на русский язык.

1.   Sie ... eine nette Sekreterin.(haben)

2.Meine Frau ... sehr hübsch, (sein)

3.Mein Freund ... die Übersetzung ohne Wörterbuch, (machen)

4.Die Leiterin ... den Studenten neue Texte, (geben)

5.Die Versammlung ... Vertag des Rektors mit Interesse, (beschprechen)

 

IIСоставьте предложение. Сказуемое поставьте в Präsens Aktiv.

Переведите предложение на русский язык.

1. Dem Präsidenten, der Firma, diese, Villa, gehören.

2. Schöne, Rosen, meiner, Mutter, schenken, ich.

3. Der Lehrer, ein Lehrbuch, mir, geben.

4. Sein, Familienfoto, zeigen, die Freundin, er.

5. Ich, dieses Buch, nicht, kaufen.

 

III. Переведите предложения.

1.Ты учишься на заочном отделении?

2.Когда ты принесешь мне эту книгу? 

3.Где живут студенты этой группы?

4.Иванов хороший студент?

5. Почему ты часто опаздываешь?

 

IV. Составьте предложение с модальными глаголами (в настоящем времени). Переведите предложение на русский язык.

1. Diese Studenten fahren nach Moskau, (wollen)

2. Ich spreche spanisch nicht, (können)

3.Kollege Heller fragt nach dem Produktionsplan, (sollen) 4. Ihr geht mit uns in den Klub, (müssen) 5.Hans löst die Aufgabe nicht, (können)

 

V. Переведите предложение с модальными глаголами на русский язык. Обратите внимание на подлежащее man.

1. Man arbeitet hier nicht.

2. In diesem Raum darf man nicht bleiben.

3. In allen Ländern der Welt kämpft man gegen den Krieg.

4.  Man muss für den Frieden käpfen.

5. Im Forschungsinstitut arbeitete man an dem Problem des Umweltschutzes.

 

VIПерепишите из данных предложений те, действие которых происходило в прошедшем времени; переведите их на русский язык.

1. Wir erwarten von neue Maschine eine hohe Leistung.

2. Wir hörten die Vorlesungen bei Professor Iwanow.

3. Sie wollten nach Ungarn nicht fahren.

4. Hans wartete schon eine Stunde auf dich.

5. Dein Vater war lange krank.

 

VIIИз данных слева глаголов образуйте Partizip II и употребите их с существительными, данными справа. Переведите сочетание существительных с определением, выраженным причастием, на русский язык.

Образец: lösen — das Problem, das gelöste Problem - решенная проблема.

1. erhalten - die Angaben

2. begründen - die Stellung

3.nennen - die Hochschule

4. spalten - der Kern

5.ausfulhren - die Arbeit

 

VIIIПерепишите и переведите на русский язык. Укажите, чем является es в каждом из предложений.

l. Es ist Abend.  2. Es 2.Es wird dunkel.

3.1m meiner Bibliothek gibt es ein neues Buch.

4. Ist es interessant?

5. Ja, es ist interessant.

 

IХ. Письменно переведите текст на русский язык. Составьте словарь по прочитанному.

Politisches System der Bundesrepublik Deutschland

Nach Artikel 20 des Grundgesetzes ist die Bundesrepublik ein demokratischer, sozialer Bundesstaat. Bei diesem föderalen Rechtsstaat handelt es sich um eine parlamentarische Demokratie. Es gibt 16 Länder, von denen fünf wiederum in insgesamt 22 Regierungsbezirke untergliedert sind.

Die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland ist das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland. Staatsoberhaupt ist der Bundespräsident mit vor allem repräsentativen Aufgaben.

Der Regierungschef Deutschlands ist der Bundeskanzler. Der Bundeskanzler wird auf Vorschlag des Bundespräsidenten vom Bundestag mit der Mehrheit seiner Mitglieder gewählt, seine Amtszeit endet mit der Wahlperiode des Bundestages. Die Bundesminister werden auf Vorschlag des Bundeskanzlers ernannt, sie und der Bundeskanzler bilden die Bundesregierung. Der Bundeskanzler besitzt die Richtlinienkompetenz für die Politik der Bundesregierung.

Als Bundesstaat ist Deutschland föderativ organisiert, das heißt, dass zwei Ebenen im politischen System existieren: die Bundesebene, die den Gesamtstaat Deutschland nach außen vertritt, und die Länderebene, die in jedem Bundesland einzeln existiert. Jede Ebene besitzt eigene Staatsorgane der Exekutive (ausführende Gewalt), Legislative (gesetzgebende Gewalt) und Judikative (rechtsprechende Gewalt).

Gesetzgebungsorgane des Bundes sind der Bundestag und der Bundesrat. Bundesgesetze werden vom Bundestag mit einfacher Mehrheit beschlossen. Eine Änderung des Grundgesetzes ist nur mit der Mehrheit von zwei Dritteln der Mitglieder des Bundestages und des Bundesrates möglich.

Der Deutsche Bundestag ist das Parlament der Bundesrepublik Deutschland mit Sitz im Reichstagsgebäude in Berlin. Er wird im politischen System als einziges Verfassungsorgan des Bundes direkt vom Staatsvolk (Staatsbürger) gewählt.

Eine Legislaturperiode des Bundestags dauert grundsätzlich vier Jahre. Die Mitglieder des Deutschen Bundestages (MdB) können sich zu Fraktionen oder Gruppen zusammenschließen. 

Der Bundesrat ist ein Verfassungsorgan der Bundesrepublik Deutschland, durch das die Länder bei der Gesetzgebung und Verwaltung des Bundes sowie in Angelegenheiten der Europäischen Union mitwirken. Jedes Land ist durch Mitglieder seiner Landesregierung im Bundesrat vertreten. Auf diese Weise werden die Interessen der Länder bei der politischen Willensbildung des Gesamtstaates berücksichtigt.

 

Вариант №3.

I. Вставьте глагол, стоящий в скобках, в правильной форме (в Präsens Aktiv).

Переведите предложение на русский язык.

1. Unser Lehrer ... Herr Fix. (sein)

2. Wir ... Unterricht, (haben) 3.Ihr...Kaffee, (trinken)

4. Sie ... zusammen in der Kaufhalle, (fahren) 5.Eine Freundliche Verkäuferin ... ihn. (bedienen)

 

II. Составьте предложение. Сказуемое поставьте в Präsens Aktiv.

Переведите предложение на русский язык.

1. Im Unterricht, ihr, was, machen?

2. Englisch, wir, zuerst, haben.

3.  Eine Übersetzung, schrieben, wir.

4. Leicht, nicht, sein, die Aufgaben.

5. Korrigieren, der Lehrer, die Fehler.

 

III. Переведите предложения.

1. Знаешь ли ты господина Фишера?

2.Студенты переводят немецкие тексты без словаря.

З.Я учусь на первом курсе.

4.Иностранная делегация приезжает в Москву.

5.Он получил визу в Германию.

 

IV. Составьте предложение с модальными глаголами (в настоящем времени).

Переведите предложение на русский язык.

1. Hans hilft mir meine Hausaufgabe machen, (sollen)

2. Seine Kollegen sprechen über das Fussballspiel am Sonnabend, (wollen)

3. Die Freundin holt sich Tasse Kaffee, (können)

4. Ewa übersetzt einen Artikel (müssen)

5.Nach dem Unterricht essen die Schüler zu Mittag, (sollen)

 

VПереведите предложение с модальными глаголами на русский язык. Обратите внимание на подлежащее man.

l. Man fährt schon abends ab.

2. Bei diesem Versuch beobachtet man eine neue Erscheinung.

З. Маn kann sie noch lange beobachten.

4. Die Lehrbücher bekommt man in der Bibliothek der Universität

5. Man darf sie auch nach Hause nehmen.

 

VIПерепишите из данных предложений те, действие которых происходило в прошедшем времени; переведите их на русский язык.

1. Martina ist Hostess beim Reisebüro in Berlin.

2. Ein Teil der Gruppe ist am Nachmittag nach Potsdam gefahren.

3. Martina antwortete geduldig auf jede Frage.

4. Martina liebt ihren Beruf, er macht ihr viel Spaß.

5. Einige Touristen sind in Berlin geblieben.

 

VII. Из данных слева глаголов образуйте Partizip II и употребите их с существительными, данными справа. Переведите сочетание существительных с определением, выраженным причастием, на русский язык.

Образец: lösen — das Problem, das gelöste Problem - решенная проблема.

1. lernen - die Grammatik

2. bilden - die Beispiele

3. machen - der Fehler

4. erklären - die Aussprache

5. diktieren - die Sätze

 

VIIIПерепишите и переведите на русский язык. Укажите, чем является es в каждом из предложений.

1. Es regent.

2. Es bleibt kalt.

3. Wie geht es Ihnen?

4. Es wird gebaut.

5. Es geht um die Steigerung der Produktion.

  

IХ. Письменно переведите текст на русский язык. Составьте словарь по прочитанному.

Das Wirtschaftssystem der Bundesrepublik Deutschland

Die Bundesrepublik  Deutschland (die BRD)  gehört zu den großen Industrieländern, sie steht in der Welt an der dritten Stelle. Im Welthandel nimmt sie sogar den zweiten Platz ein. Das Wirtschaftssystem  im Land hat sich seit dem zweiten Weltkrieg zu einer sozialen markwirtschaftlichen Ordnung mit globaler Steuerung des Wirtschaftsablaufs entwickelt. Es verbindet die freie Initiative des einzelnen mit den Grundsätzen  der sozialen Gerechtigkeit, Sicherheit und  des sozialen Fortschritts. Unter dem Stichwort  „So wenig Staat wie möglich, so viel Staat wie nötig“  hat der Staat in erster Linie eine Ordnungsaufgabe.

In der Bundesrepublik existiert keine zentrale Planungsbehörde, die den Unternehmern verbindlich vorschreibt, was und wie viel sie zu produzieren haben.  Vielmehr bestimmen die jeweiligen privaten Marktparteien über Quantität und Qualität der Güter und Dienstleistungen. Das Wirtschaftssystem ist deshalb als Marktwirtschaft zu bezeichnen. Dabei ist die Bundesrepublik ein demokratischer und sozialer Staat – so steht es im Grundgesetz. Deshalb ist der Staat verpflichtet, jeden Bürger vor sozialer Unsicherheit zu schützen.  Der Staat garantiert seinen  Bürgern verschiedene Sozialleistungen. Das sind verschiedene Arten von Versicherungen, Renten, Kindergeld und Sozialhilfen.

Die Voraussetzung für das Funktionieren des Marktmechanismus ist der Wettbewerb. Ohne Konkurrenz kann es keine Markwirtschaft geben. Die Triebkraft des Marktes ist das Streben nach Gewinn. Deshalb muss er überall dort versagen, wo keine Gewinne erzielt werden sollen oder können. Aus diesem Grund waren einige Bereiche der deutschen Wirtschaft  nie ganz dem marktwirtschaftlichen System unterworfen, z.B. die Landwirtschaft, Teile des Deutsche Bundespost gehören auch noch zum Besitz  der öffentlichen Hand.

Das deutsche Bankwesen zählt zu den größten der Welt. Internationale Großbanken aus Deutschland sind die Deutsche Bank und die Commerzbank.

Ungewöhnlich am deutschen Bankwesen ist der im internationalen Vergleich sehr niedrige Marktanteil der Privatbanken im Verhältnis zu den Öffentlich-Rechtlichen und genossenschaftlichen Kreditinstituten. Dies ist maßgeblich für die ungewöhnlichen Strukturen des deutschen Bankwesens verantwortlich.

Die Deutsche Bundesbank, die von der Regierung unabhängig ist, ist für die Geldpolitik zuständig. Der Finanzplanungsrat hat die Aufgabe, die Finanzplanung von Bund, Ländern und Gemeinden zu koordinieren.

Die wichtigsten  Industriezweige der BRD sind Steinkohlenbergbau, Metallurgie, Maschinenbau, Straßenfahrzeugbau (Automobilindustrie), Schiffbau, Luft- und Raumfahrtindustrie, feinmechanische, chemische, elektrotechnische, optische Industrie, Verbrausgüterindustrie, Nahrungs- und Genußmittelindustrie.

Die Bundesrepublik verfügt auch über eine leistungsfähige Landwirtschaft. Die wichtigsten Anbauprodukte sin Brot- und Futtergetreide, Kartoffeln, Zuckerrüben, Gemüse, Obst, Wein. Es gibt auch Hühnerfarmen, Schweine- und Rindermästereien.

 

Вариант №4.

I. Вставьте глагол, стоящий в скобках, в правильной форме (в Präsens Aktiv).

Переведите предложение на русский язык.

1.  Herr Müller ... die Zeit, (haben)

2.  Bald ... meine Freunde nach Deutschland, (fahren)

3.  Wann ... du das Visum nach Deutschland? (bekommen)

4.  Wir ... diese Dame, (kennen)

5.  Ich ... Steuerinspektor, (sein)

 

II. Составьте предложение. Сказуемое поставьте в Präsens Aktiv.

Переведите предложение на русский язык.

1. Um, sieben, Uhr, sein, bei, Herrn, Müller, du?

2. Die Studenten, auf, ihren, Lektor, warten.

3. Mit, meiner, Freundin, zum, Disko, gehen, ich.

4. Einen Rosenstrauß, der Mutter, schenken, wir.

5. Arbeiten, lange, Zeit, in Göttingen, ich.

 

III. Переведите предложения.

1.Друзья сидят вместе и пьют кофе.

2.Девочка скоро пойдет домой.

3.Мы обсуждали сегодня важные проблемы.

4.Вчера мой дядя приходил в гости.

5.Он поедет летом в Италию.

 

IV. Составьте предложение с модальными глаголами (в настоящем времени).

Переведите предложение на русский язык.

1. Ich lege das Geld auf dem Tisch, (sollen)

2. Wohin gehen Sie Zusammen? (wollen)

3. Wir hängen den Plakat an die Wand, (müssen)

4. Er spricht zum ersten Mal mit dieser Frau, (wollen)

5. Wer erfüllt diese Aufgabe? (können)

 

V. Переведите предложение с модальными глаголами на русский язык. Обратите внимание на подлежащее man.

1. Man kann die Firma besuchen.

2. Man muß ein Fax schicken.

3. Man mußte einen Brief schreiben.

4. Man Konnte die Wagen exportieren.

5. Man darf das Werk besuchen.

 

VI. Перепишите из данных предложений те, действие которых происходило в прошедшем времени; переведите их на русский язык.

1. Haben die Eltern ihrem Sohn ein Paket geschickt?

2. Der Vater repariert seine Uhr.

3.Fritz schenkte mir einen Blumenstrauß.

4.  Im Autosalon kauft der Mann einen neuen Automotor.

5.  Im Cafe trinken wir Tee.

 

VII. Из данных слева глаголов образуйте Partizip II и употребите их с существительными, данными справа. Переведите сочетание существительных с определением, выраженным причастием, на русский язык.

Образец: lösen — das Problem, das gelöste Problem - решенная проблема.

1.  lesen - das Dokument

2.  machen - die Arbeit

3.  ausfüllen - das Formular

4.  erhalten - der Fax

5.  schreiben - der Brief

 

VIII. Перепишите и переведите на русский язык. Укажите, чем является es в каждом из предложений.

1. Es ist Winter.

2. Ist es Kalt?

3. Du liegst ein Buch. Ich nehme es und lese.

4. Es schneit.

5. Es gibt vier Parks.

 

IХ. Письменно переведите текст на русский язык. Составьте словарь по прочитанному.

Politisches System der Bundesrepublik Deutschland

Nach Artikel 20 des Grundgesetzes ist die Bundesrepublik ein demokratischer, sozialer Bundesstaat. Bei diesem föderalen Rechtsstaat handelt es sich um eine parlamentarische Demokratie. Es gibt 16 Länder, von denen fünf wiederum in insgesamt 22 Regierungsbezirke untergliedert sind.

Die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland ist das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland. Staatsoberhaupt ist der Bundespräsident mit vor allem repräsentativen Aufgaben.

Der Regierungschef Deutschlands ist der Bundeskanzler. Der Bundeskanzler wird auf Vorschlag des Bundespräsidenten vom Bundestag mit der Mehrheit seiner Mitglieder gewählt, seine Amtszeit endet mit der Wahlperiode des Bundestages. Die Bundesminister werden auf Vorschlag des Bundeskanzlers ernannt, sie und der Bundeskanzler bilden die Bundesregierung. Der Bundeskanzler besitzt die Richtlinienkompetenz für die Politik der Bundesregierung.

Als Bundesstaat ist Deutschland föderativ organisiert, das heißt, dass zwei Ebenen im politischen System existieren: die Bundesebene, die den Gesamtstaat Deutschland nach außen vertritt, und die Länderebene, die in jedem Bundesland einzeln existiert. Jede Ebene besitzt eigene Staatsorgane der Exekutive (ausführende Gewalt), Legislative (gesetzgebende Gewalt) und Judikative (rechtsprechende Gewalt).

Gesetzgebungsorgane des Bundes sind der Bundestag und der Bundesrat. Bundesgesetze werden vom Bundestag mit einfacher Mehrheit beschlossen. Eine Änderung des Grundgesetzes ist nur mit der Mehrheit von zwei Dritteln der Mitglieder des Bundestages und des Bundesrates möglich.

Der Deutsche Bundestag ist das Parlament der Bundesrepublik Deutschland mit Sitz im Reichstagsgebäude in Berlin. Er wird im politischen System als einziges Verfassungsorgan des Bundes direkt vom Staatsvolk (Staatsbürger) gewählt.

Eine Legislaturperiode des Bundestags dauert grundsätzlich vier Jahre. Die Mitglieder des Deutschen Bundestages (MdB) können sich zu Fraktionen oder Gruppen zusammenschließen. 

Der Bundesrat ist ein Verfassungsorgan der Bundesrepublik Deutschland, durch das die Länder bei der Gesetzgebung und Verwaltung des Bundes sowie in Angelegenheiten der Europäischen Union mitwirken. Jedes Land ist durch Mitglieder seiner Landesregierung im Bundesrat vertreten. Auf diese Weise werden die Interessen der Länder bei der politischen Willensbildung des Gesamtstaates berücksichtigt.

 

Вариант №5.

I. Вставьте глагол, стоящий в скобках, в правильной форме (в Präsens Aktiv).

Переведите предложение на русский язык.

l. Herr Müller ... ein freundlicher Lehrer, (sein)

2. Rostock ... im Norden' der BRD. (liegen)

3. Du ... nach Jena, (fahren)

4. Das Auto ... nicht sehr teuer, (sein)

5. Wir ... aus Dresden, (kommen)

 

IIСоставьте предложение. Сказуемое поставьте в Präsens Aktiv.

Переведите предложение на русский язык.

1.  Heute, eine Sendung, die Menschen, hören.

2.  Die Elefanten, so, gut, unseren Kindern, gefallen.

3.  Кannen, einen Brief, ohne, Wörterbuch, er, übersetzen.

4.  Die Messe, unsere Freunde, in, Leipzig, besuchen.

5.  Nach, Berlin, viele Gäste, kommen.

 

III. Переведите предложения.

1. Ты пойдешь в лес гулять?

2. Я хочу посетить картинную галерею. 3.Нужно много заучивать наизусть.

4. Вы хорошо собираете грибы?

5.Они не послали телеграмму в Дрезден.

 

IV. Составьте предложение с модальными глаголами (в настоящем времени).

Переведите предложение на русский язык.

1. Er besucht die erweitere Oberschule, (sollen)

2. Mein Freund treibt Sport in einem Sportklub, (wollen)

3.  Die Studenten besuchen einen Interessen zirkeln. (können)

4. Das Mädchen lehrt an der Musikschule ein Instrument, (müssen)

5. Sein Bruder studiert an einer Hockschule oder Universität, (sollen)

 

V. Переведите предложение с модальными глаголами на русский язык. Обратите внимание на подлежащее man.

1. Man muß das Diktat schreiben.

2. Kann man die Fahrkarte kaufen?

3. Sie sollen zum Arzt gehen.

4. In der Galerie kann man Bilder ansehen. 5.Man soll ins Kulturhaus gehen.

 

VIПерепишите из данных предложений те, действие которых происходило в прошедшем времени, переведите их на русский язык.

1. Das Museum öffnete um zehn Uhr.

2. Ich beantworte deinen Brief am gleichen Tag.

3. Peter hatte keine Zeit ins Kino gehen.

4. Ich will fleißig Deutsch lernen.

5.Mein Onkel besuchte mir im vorigem Jahr.

 

VIIИз данных слева глаголов образуйте Partizip П и употребите их с существительными, данными справа. Переведите сочетание существительных с определением, выраженным причастием, на русский язык.

Образец: lösen ~ das Problem, das glöste Problem - решенная проблема.

1. zeigen - der Film

2. leiten - der Chor

3. sammeln - die Bücher

4. benutzen - die Maschine 5.nähen-die Bluse

 

VIII.  Перепишите и переведите на русский язык. Укажите, чем является es в каждом из предложений.

1. Es ist warm.

2. Ich sitze am Fenster. Es ist offen.

3. Da fährt ein Auto. Sehen Sie es?

4. Ja, ich sehe es gut.

5. In diesem Museum gibt es viel Interessant.

 

IХ. Письменно переведите текст на русский язык. Составьте словарь по прочитанному.

Das Wirtschaftssystem der Bundesrepublik Deutschland

Die Bundesrepublik  Deutschland (die BRD)  gehört zu den großen Industrieländern, sie steht in der Welt an der dritten Stelle. Im Welthandel nimmt sie sogar den zweiten Platz ein. Das Wirtschaftssystem  im Land hat sich seit dem zweiten Weltkrieg zu einer sozialen markwirtschaftlichen Ordnung mit globaler Steuerung des Wirtschaftsablaufs entwickelt. Es verbindet die freie Initiative des einzelnen mit den Grundsätzen  der sozialen Gerechtigkeit, Sicherheit und  des sozialen Fortschritts. Unter dem Stichwort  „So wenig Staat wie möglich, so viel Staat wie nötig“  hat der Staat in erster Linie eine Ordnungsaufgabe.

In der Bundesrepublik existiert keine zentrale Planungsbehörde, die den Unternehmern verbindlich vorschreibt, was und wie viel sie zu produzieren haben.  Vielmehr bestimmen die jeweiligen privaten Marktparteien über Quantität und Qualität der Güter und Dienstleistungen. Das Wirtschaftssystem ist deshalb als Marktwirtschaft zu bezeichnen. Dabei ist die Bundesrepublik ein demokratischer und sozialer Staat – so steht es im Grundgesetz. Deshalb ist der Staat verpflichtet, jeden Bürger vor sozialer Unsicherheit zu schützen.  Der Staat garantiert seinen  Bürgern verschiedene Sozialleistungen. Das sind verschiedene Arten von Versicherungen, Renten, Kindergeld und Sozialhilfen.

Die Voraussetzung für das Funktionieren des Marktmechanismus ist der Wettbewerb. Ohne Konkurrenz kann es keine Markwirtschaft geben. Die Triebkraft des Marktes ist das Streben nach Gewinn. Deshalb muss er überall dort versagen, wo keine Gewinne erzielt werden sollen oder können. Aus diesem Grund waren einige Bereiche der deutschen Wirtschaft  nie ganz dem marktwirtschaftlichen System unterworfen, z.B. die Landwirtschaft, Teile des Deutsche Bundespost gehören auch noch zum Besitz  der öffentlichen Hand.

Das deutsche Bankwesen zählt zu den größten der Welt. Internationale Großbanken aus Deutschland sind die Deutsche Bank und die Commerzbank.

Ungewöhnlich am deutschen Bankwesen ist der im internationalen Vergleich sehr niedrige Marktanteil der Privatbanken im Verhältnis zu den Öffentlich-Rechtlichen und genossenschaftlichen Kreditinstituten. Dies ist maßgeblich für die ungewöhnlichen Strukturen des deutschen Bankwesens verantwortlich.

Die Deutsche Bundesbank, die von der Regierung unabhängig ist, ist für die Geldpolitik zuständig. Der Finanzplanungsrat hat die Aufgabe, die Finanzplanung von Bund, Ländern und Gemeinden zu koordinieren.

Die wichtigsten  Industriezweige der BRD sind Steinkohlenbergbau, Metallurgie, Maschinenbau, Straßenfahrzeugbau (Automobilindustrie), Schiffbau, Luft- und Raumfahrtindustrie, feinmechanische, chemische, elektrotechnische, optische Industrie, Verbrausgüterindustrie, Nahrungs- und Genußmittelindustrie.

Die Bundesrepublik verfügt auch über eine leistungsfähige Landwirtschaft. Die wichtigsten Anbauprodukte sin Brot- und Futtergetreide, Kartoffeln, Zuckerrüben, Gemüse, Obst, Wein. Es gibt auch Hühnerfarmen, Schweine- und Rindermästereien.

 

Вариант №6.

I. Вставьте глагол, стоящий в скобках, в правильной форме (в Präsens Aktiv).

Переведите предложение на русский язык.

1. Ich … jetzt Tischtennis, (spielen)

2. Maine Schwester … Studentin, (sein)

3.Heute ... er zum Arzt, (gehen)

4.Die Kinder ... die Bücher mit Interesse, (lesen)

5. Das Kind ... zu Bett früh.(gehen)

 

IIСоставьте предложение. Сказуемое поставьте в Präsens Aktiv.

Переведите предложение на русский язык.

1. Karin, nach Straßburg, fahren, im, Sommer.

2. Liegen, an, der, Ostsee, Stadt, diese.

3. Sie, einem Institut, in, arbeiten.

4. Auf, der, See, bekommen, Karin, den Ferienplatz, dort, von.

5. Zettel, stehen, auf, einem, die Adresse, des Ferienheimes.

 

III. Переведите предложения.

1. Ты слышал прогноз погоды?

2. Палатка полностью сырая. 3.Поторопись-ка, пожалуйста!

4. Этим летом мы отдыхали на Черном море.

5. Все студенты были очень довольны.

 

IV. Составьте предложение с модальными глаголами (в настоящем времени).

Переведите предложение на русский язык.

1.  Wir warten eine halbe Stunde an der Straße nach Erfurt, (sollen)

2.  Dann kommt Erfurt, (müssen)

3.  Unsere Freunde gehen heute abend ins Kino, (wollen)

4.  Ich beeile mich, (müssen)

5.  Meine Eltern schenken mir ein Buch, (konnen)

 

VПереведите предложение с модальными глаголами на русский язык. Обратите внимание на подлежащее man.

1. Man muß lange beim Zahnarzt warten.

2. Man darf zum Direktor.

З.Каnn man von Dresden mit dem Bus nach Bad Schandau fahren?

4. Man kann neue Möbel kaufen.

5. Man darf hier nicht rauchen!

 

VIПерепишите из данных предложений те, действие которых происходило в прошедшем времени; переведите их на русский язык

1. Müllers haben sich neue Möbel gekaufen.

2.  Hast du dich gut erholt?

3.  Der Bus fährt durch die Straße.

4.  Unsere Mannschaft spielt gegen England.

5.  Er halte einen Schal um den Hals.

 

VIIИз данных слева глаголов образуйте Partizip II и употребите их с существительными, данными справа. Переведите сочетание существительных с определением, выраженным причастием, на русский язык.

Образец: lösen - das Problem, das gelöste Problem - решенная проблема.

1. decken — der Tisch

2. packen — der Koffer

3. Besprechen - die Frage

4. schicken — das Telegramm

5. stellen - die Frage

 

VIIIПерепишите и переведите на русский язык. Укажите, чем является es в каждом из предложений.

1. Es klingelt.

2. Es tut mir leid.

3.   Es ist schön.

4.  Worum geht es denn?

5.  Unsere Zug Fährt 17-30 Uhr. Jetzt ist es schon 17-15 Uhr.

 

IХ. Письменно переведите текст на русский язык. Составьте словарь по прочитанному.

Politisches System der Bundesrepublik Deutschland

Nach Artikel 20 des Grundgesetzes ist die Bundesrepublik ein demokratischer, sozialer Bundesstaat. Bei diesem föderalen Rechtsstaat handelt es sich um eine parlamentarische Demokratie. Es gibt 16 Länder, von denen fünf wiederum in insgesamt 22 Regierungsbezirke untergliedert sind.

Die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland ist das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland. Staatsoberhaupt ist der Bundespräsident mit vor allem repräsentativen Aufgaben.

Der Regierungschef Deutschlands ist der Bundeskanzler. Der Bundeskanzler wird auf Vorschlag des Bundespräsidenten vom Bundestag mit der Mehrheit seiner Mitglieder gewählt, seine Amtszeit endet mit der Wahlperiode des Bundestages. Die Bundesminister werden auf Vorschlag des Bundeskanzlers ernannt, sie und der Bundeskanzler bilden die Bundesregierung. Der Bundeskanzler besitzt die Richtlinienkompetenz für die Politik der Bundesregierung.

Als Bundesstaat ist Deutschland föderativ organisiert, das heißt, dass zwei Ebenen im politischen System existieren: die Bundesebene, die den Gesamtstaat Deutschland nach außen vertritt, und die Länderebene, die in jedem Bundesland einzeln existiert. Jede Ebene besitzt eigene Staatsorgane der Exekutive (ausführende Gewalt), Legislative (gesetzgebende Gewalt) und Judikative (rechtsprechende Gewalt).

Gesetzgebungsorgane des Bundes sind der Bundestag und der Bundesrat. Bundesgesetze werden vom Bundestag mit einfacher Mehrheit beschlossen. Eine Änderung des Grundgesetzes ist nur mit der Mehrheit von zwei Dritteln der Mitglieder des Bundestages und des Bundesrates möglich.

Der Deutsche Bundestag ist das Parlament der Bundesrepublik Deutschland mit Sitz im Reichstagsgebäude in Berlin. Er wird im politischen System als einziges Verfassungsorgan des Bundes direkt vom Staatsvolk (Staatsbürger) gewählt.

Eine Legislaturperiode des Bundestags dauert grundsätzlich vier Jahre. Die Mitglieder des Deutschen Bundestages (MdB) können sich zu Fraktionen oder Gruppen zusammenschließen. 

Der Bundesrat ist ein Verfassungsorgan der Bundesrepublik Deutschland, durch das die Länder bei der Gesetzgebung und Verwaltung des Bundes sowie in Angelegenheiten der Europäischen Union mitwirken. Jedes Land ist durch Mitglieder seiner Landesregierung im Bundesrat vertreten. Auf diese Weise werden die Interessen der Länder bei der politischen Willensbildung des Gesamtstaates berücksichtigt.

 

Вариант №7.

I. Вставьте глагол, стоящий в скобках, в правильной форме (в Präsens Aktiv).

Переведите предложение на русский язык.

1. Ich ... rechtzeitig zur Versammlung, (kommen)

2. Peter ...Student, (sein)

3. An Evas Auto ... etwas nicht in Ordnung, (sein)

4. Ich ... ein Taxi, (nehmen)

5. Er... ein Buch, (lesen)

 

II. Составьте предложение. Сказуемое поставьте в Präsens Aktiv.

Переведите предложение на русский язык.

1.  Sein, in Ordnung, nicht, die, Waschmaschine.

2.  Die, Schuhbürste, nicht, finden, ich.

3.  Verlieren, die Autoschlüssel, mein, Freund.

4.  Pünktlich, zu Hause, wir, sein, wollen.

5.  Gut, die, deutsche, Grammatik, kennen, sie, gut.

 

III. Переведите предложения.

1.  Можно здесь позвонить в Росток?

2.  Где вы заказываете билеты в театр?

3.  Я уже долго жду такси.

4.  Курить запрещено!

5.  Коллега Мюллер пьет кофе с удовольствием.

 

IV.  Составьте предложение с модальными глаголами (в настоящем времени).

Переведите предложение на русский язык.

1.  Wir geben hier die Garderobe ab! (müssen)

2.  Ich bestelle einen Urlaubsplatz für den Winter, (sollen)

3.  Die Touristen bezahlen für eine Flugreise nach Moskau, (müssen)

4.  Wo treffen sich die Schüler? (sollen)

5.  Raucht man auf dem Zeltplatz? (dürfen)

 

VПереведите предложение с модальными глаголами на русский язык. Обратите внимание на подлежащее man.

 1.Man kann hier nach Rostok Telefoniren?

1. Man kann hier Theaterkarten bestellen.

2.  Маn muß hier die Garderobe ablegen.

4. Man muß hier lange auf ein Taxi warten.

5. Man darf mit dem Fahrrad durch das Stadtzentrum fahren.

 

VIПерепишите из данных предложений те, действие которых происходило в прошедшем времени; переведите их на русский язык.

1. Inge hat die Prüfung nicht bestanden.

2. Die Kollegen reparieren die Maschine.

3.Professor Müller hat die Arbeit nicht gelesen.

4. Die Schwester maß die Temperatur.

5. Wir sahen die Oper nicht an.

 

VIIИз данных слева глаголов образуйте Partizip II и употребите их с существительными, данными справа. Переведите сочетание существительных с определением, выраженным причастием, на русский язык.

Образец: lösen - das Problem, das gelöste Problem - решенная проблема.

1.klingeln - das Lied

2.messen - die Temperatur

3.verbinden - die Erzählung

4.wachsen - das Kind

5. liegen - der Kugelschreiber.

 

VIII. Перепишите и переведите на русский язык. Укажите, чем является es в каждом из предложений.

1. Dort gibt es Bauten.

2. Es schneit oft.

3. Es wird viel gebaut.

4.  Es wird hell.

5. Es ist am besten, wen Sie selbst einmal nach Dresden kommen.

 

IХ. Письменно переведите текст на русский язык. Составьте словарь по прочитанному.

Das Wirtschaftssystem der Bundesrepublik Deutschland

Die Bundesrepublik  Deutschland (die BRD)  gehört zu den großen Industrieländern, sie steht in der Welt an der dritten Stelle. Im Welthandel nimmt sie sogar den zweiten Platz ein. Das Wirtschaftssystem  im Land hat sich seit dem zweiten Weltkrieg zu einer sozialen markwirtschaftlichen Ordnung mit globaler Steuerung des Wirtschaftsablaufs entwickelt. Es verbindet die freie Initiative des einzelnen mit den Grundsätzen  der sozialen Gerechtigkeit, Sicherheit und  des sozialen Fortschritts. Unter dem Stichwort  „So wenig Staat wie möglich, so viel Staat wie nötig“  hat der Staat in erster Linie eine Ordnungsaufgabe.

In der Bundesrepublik existiert keine zentrale Planungsbehörde, die den Unternehmern verbindlich vorschreibt, was und wie viel sie zu produzieren haben.  Vielmehr bestimmen die jeweiligen privaten Marktparteien über Quantität und Qualität der Güter und Dienstleistungen. Das Wirtschaftssystem ist deshalb als Marktwirtschaft zu bezeichnen. Dabei ist die Bundesrepublik ein demokratischer und sozialer Staat – so steht es im Grundgesetz. Deshalb ist der Staat verpflichtet, jeden Bürger vor sozialer Unsicherheit zu schützen.  Der Staat garantiert seinen  Bürgern verschiedene Sozialleistungen. Das sind verschiedene Arten von Versicherungen, Renten, Kindergeld und Sozialhilfen.

Die Voraussetzung für das Funktionieren des Marktmechanismus ist der Wettbewerb. Ohne Konkurrenz kann es keine Markwirtschaft geben. Die Triebkraft des Marktes ist das Streben nach Gewinn. Deshalb muss er überall dort versagen, wo keine Gewinne erzielt werden sollen oder können. Aus diesem Grund waren einige Bereiche der deutschen Wirtschaft  nie ganz dem marktwirtschaftlichen System unterworfen, z.B. die Landwirtschaft, Teile des Deutsche Bundespost gehören auch noch zum Besitz  der öffentlichen Hand.

Das deutsche Bankwesen zählt zu den größten der Welt. Internationale Großbanken aus Deutschland sind die Deutsche Bank und die Commerzbank.

Ungewöhnlich am deutschen Bankwesen ist der im internationalen Vergleich sehr niedrige Marktanteil der Privatbanken im Verhältnis zu den Öffentlich-Rechtlichen und genossenschaftlichen Kreditinstituten. Dies ist maßgeblich für die ungewöhnlichen Strukturen des deutschen Bankwesens verantwortlich.

Die Deutsche Bundesbank, die von der Regierung unabhängig ist, ist für die Geldpolitik zuständig. Der Finanzplanungsrat hat die Aufgabe, die Finanzplanung von Bund, Ländern und Gemeinden zu koordinieren.

Die wichtigsten  Industriezweige der BRD sind Steinkohlenbergbau, Metallurgie, Maschinenbau, Straßenfahrzeugbau (Automobilindustrie), Schiffbau, Luft- und Raumfahrtindustrie, feinmechanische, chemische, elektrotechnische, optische Industrie, Verbrausgüterindustrie, Nahrungs- und Genußmittelindustrie.

Die Bundesrepublik verfügt auch über eine leistungsfähige Landwirtschaft. Die wichtigsten Anbauprodukte sin Brot- und Futtergetreide, Kartoffeln, Zuckerrüben, Gemüse, Obst, Wein. Es gibt auch Hühnerfarmen, Schweine- und Rindermästereien.

 

Вариант №8.

I. Вставьте глагол, стоящий в скобках, в правильной форме (в Präsens Aktiv).

Переведите предложение на русский язык.

1.  Barbara ... aus dem Fenster, (sehen)

2.  Eine Reisegruppe ... ihren Wagen und ihr Gepäck, (suchen)

3.  Meine Mutter... sehr jung, (sein)

4.  Sie ... ein Taxi, (nehmen)

5.  Meine Onkel... Kinder, (haben)

 

II. Составьте предложение. Сказуемое поставьте в Präsens Aktiv.

Переведите предложение на русский язык.

1. An der Ostsee, Rostock, liegen.

2. Lehrer, sein, an, einer, Schule, Herr Müller.

3. Fahren, das Schiff, auf dem See.

4. In, einem Warenhaus, Frau Schultz, arbeiten.

5. Urlaub, haben, er im Juli.

 

IIIПереведите предложения.

1.Мы хотели бы здесь поставить палатки.

2.  Где мы встретимся?

3.  Погода хорошая, а вода в море теплая.

4.  Господин Мюллер - руководитель нашей фирмы.

5.  Как пошел ваш полет фрау Тесмер?

 

IV. Составьте предложение с модальными глаголами (в настоящем времени). Переведите предложение на русский язык.

1.Wir arbeiten über den Produktionsplan. (sollen)

2.Hans arbeitet mit den Wörterbüchern, (müssen)

3. Ihr unterstützt die Schüler bei der Gartenarbeit, (sollen)

4.Rolf fahrt mit dem Zug. (wollen)

5.Ich helfe euch bei der Arbeit (können)

 

VПереведите предложение с модальными глаголами на русский язык Обратите внимание на подлежащее man.

1.  Man muß die Aussprache über.

2.  Man soll den Schülern helfen.

3. Man kann über die Fahrt nach Weimar sprechen.

4. Man will Hans unterstützen.

5. Man darf hier nicht rauchen!

 

VIПерепишите из данных предложений те, действие которых происходило в прошедшем времени; переведите их на русский язык.

1. Herr Weiler hat Physik studiert.

2. Irma und Birgit besuchen noch die Schule.

3. Karin hilft Peter bei den Hausaufgaben.

4. Unsere Gelzte fahren mit dem Zug.

5. Er hatte keine Zeit.

 

VIIИз данных слева глаголов образуйте Partizip II и употребите их с существительными, данными справа. Переведите сочетание существительных с определением, выраженным причастием, на русский язык.

Образец: lösen - das Problem, das gelöste Problem - решенная проблема.

1. übersetzen - der Roman

2. bearbeiten - das Feld

3. lesen - das Buch

4. schreiben - der Brief

5. bekommen - die Note

 

VIIIПерепишите и переведите на русский язык. Укажите, чем является es в каждом из предложений.

1. Es ist schwer, Deutsch zu lernen.

2. Es wird dunkel.

3. Es gibt viele Betriebsakademien.

4. Ich sehe ein Buch. Ich nehme es.

5. Gibt es noch Karten für das Konzert?

 

IХ. Письменно переведите текст на русский язык. Составьте словарь по прочитанному.

Politisches System der Bundesrepublik Deutschland

Nach Artikel 20 des Grundgesetzes ist die Bundesrepublik ein demokratischer, sozialer Bundesstaat. Bei diesem föderalen Rechtsstaat handelt es sich um eine parlamentarische Demokratie. Es gibt 16 Länder, von denen fünf wiederum in insgesamt 22 Regierungsbezirke untergliedert sind.

Die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland ist das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland. Staatsoberhaupt ist der Bundespräsident mit vor allem repräsentativen Aufgaben.

Der Regierungschef Deutschlands ist der Bundeskanzler. Der Bundeskanzler wird auf Vorschlag des Bundespräsidenten vom Bundestag mit der Mehrheit seiner Mitglieder gewählt, seine Amtszeit endet mit der Wahlperiode des Bundestages. Die Bundesminister werden auf Vorschlag des Bundeskanzlers ernannt, sie und der Bundeskanzler bilden die Bundesregierung. Der Bundeskanzler besitzt die Richtlinienkompetenz für die Politik der Bundesregierung.

Als Bundesstaat ist Deutschland föderativ organisiert, das heißt, dass zwei Ebenen im politischen System existieren: die Bundesebene, die den Gesamtstaat Deutschland nach außen vertritt, und die Länderebene, die in jedem Bundesland einzeln existiert. Jede Ebene besitzt eigene Staatsorgane der Exekutive (ausführende Gewalt), Legislative (gesetzgebende Gewalt) und Judikative (rechtsprechende Gewalt).

Gesetzgebungsorgane des Bundes sind der Bundestag und der Bundesrat. Bundesgesetze werden vom Bundestag mit einfacher Mehrheit beschlossen. Eine Änderung des Grundgesetzes ist nur mit der Mehrheit von zwei Dritteln der Mitglieder des Bundestages und des Bundesrates möglich.

Der Deutsche Bundestag ist das Parlament der Bundesrepublik Deutschland mit Sitz im Reichstagsgebäude in Berlin. Er wird im politischen System als einziges Verfassungsorgan des Bundes direkt vom Staatsvolk (Staatsbürger) gewählt.

Eine Legislaturperiode des Bundestags dauert grundsätzlich vier Jahre. Die Mitglieder des Deutschen Bundestages (MdB) können sich zu Fraktionen oder Gruppen zusammenschließen. 

Der Bundesrat ist ein Verfassungsorgan der Bundesrepublik Deutschland, durch das die Länder bei der Gesetzgebung und Verwaltung des Bundes sowie in Angelegenheiten der Europäischen Union mitwirken. Jedes Land ist durch Mitglieder seiner Landesregierung im Bundesrat vertreten. Auf diese Weise werden die Interessen der Länder bei der politischen Willensbildung des Gesamtstaates berücksichtigt.

 

Вариант №9.

I. Вставьте глагол, стоящий в скобках, в правильной форме (в Präsens Aktiv).

Переведите предложение на русский язык.

1.  Wir ... heute das Haus des Lehrers, (besuchen)

2.  Erik ... in der Buchhandlung englische Kriminalromane, (bekommen)

3.  Meine Schwester ... heute zum Ehrenmal, (gehen)

4.  Meine Mutter... zwei Schwestern. (haben)

5.  Die Studenten ... gute Freunde, (sein)

 

IIСоставьте предложение. Сказуемое поставьте в Präsens Aktiv.

Переведите предложение на русский язык.

1.  An, diesem, abend, die, Kinder, kleinen, die Tante, betreuen.

2.  Bringen, der Sohn, die Getränke.

3.  Das, Essen, Frau, Miller, machen.

4.  Musik, machen, mit Schallplatten, ihre, Tochter.

5.  Ein, Taxi, am, spalten, abend, Herr, Müller, bestellen.

 

III. Переведите предложения.

1. Госпожа Шнайдер хорошая мать!

2. Ты можешь спокойно ехать в Берлин

3.  Всем нравиться медсестра Карин.

4.  Вечером наша семья смотрит телевизор.

5.  Когда вы уезжаете в Москву?

 

IV. Составьте предложение с модальными глаголами (в настоящем времени).

Переведите предложение на русский язык.

1. Ich arbeite das letzte mal an einer Bohrmaschine, (sollen)

2.  Meine Freundin prüft die Werkstücke, (müssen)

3.  Ich interessiere mich für Technik, (wollen)

4.  Wir beschäftigen uns jetzt mit Maschinenkunde, (messen)

5.  Dieser Betrieb exportiert Maschine nach, Österreich, (können)

 

VПереведите предложение с модальными глаголами на русский язык. Обратите внимание на подлежащее man.

1. Man muß zur Disco gehen.

2. Kann man mit diesem Auto Fahren?

З.Man darf diese Kontrollarbeit pünktlich erfüllen.

4. Man will während der Ferien nach Spanien fahren

5. Man muß immer ernst sein!

 

VI.Перепишите из данных предложений те, действие которых происходило в прошедшем времени; переведите их на русский язык.

1.  Gestern waren einige Gäste im Kindergarten eines Betriebes.

2.  Die Kinder begrüßten sie herzlich.

3.  Die Kinder zeigen den Gästen kleine Bilder.

4.  Alle sind zufrieden.

5.  Die Kinder lernen und spielen im Kindergarten.

 

VIIИз данных слева глаголов образуйте Partizip II и употребите их с существительными, данными справа. Переведите сочетание существительных с определением, выраженным причастием, на русский язык.

Образец: lösen — das Problem, das gelöste Problem - решенная проблема.

1. backen - der Kuchen

2. schaffen - die Firma

3. fliegen - der Vogel

4.liegen — das Buch

5.tun - die Arbeit

 

VIIIПерепишите и переведите на русский язык. Укажите, чем является es в каждом из предложений.

1.  Es ist Winter.

2.  Ist es kalt?

3.  Ja, es ist sehr kalt.

4.  Es schneit.

5.  Da liegt ein Buch. Ich nehme es und lese.

 

IХ. Письменно переведите текст на русский язык. Составьте словарь по прочитанному.

..........................

Вариант №10.

I. Вставьте глагол, стоящий в скобках, в правильной форме (в Präsens Aktiv). Переведите предложение на русский язык.

1.  Meine Kollegen ... im Büro, (sein)

2.  Bald ... meine Freunde nach Deutschland. (fahren)

3.  Ich ... leider kein Konto in der Bank, (bekommen)

4.  Wann ... du das Visum nach Polen?

5.  Wir ... diese Dame, (kennen)

 

II. Составьте предложение. Сказуемое поставьте в Präsens Aktiv. Переведите предложение на русский язык.

1. Er, ins, gehen, oft, Konzert.

2. Dieser, Student, deutsche, Bücher, lesen. gern.

3.Bier, ein Glas, trinken, mein, Freund.

4.Finden, nicht, sie, das, Geld.

5.Platte, nehmen, Sie, bitte!

 

III. Переведите предложения.

1.  Я часто навещаю своих родителей.

2.  Она покупает эти красивые цветы в цветочном магазине.

3.  Что скажешь ты дома?

4.  Господин Мюллер здесь директор.

5.  Пейте, пожалуйста, сок и чай!

 

IV. Составьте предложение с модальными глаголами (в настоящем времени). Переведите предложение на русский язык.

1.  Sie sprechen gut deutsch, (können)

2.Mein Freund trinkt ein Glas Bier, (wollen)

3.Hans geht zur Universität, (müssen)

4.  Bist du um sieben Uhr bei Herrn Müller? (können)

5.  Gehst du heute abend zum Tanzen? (wollen)

 

VПереведите предложение с модальными глаголами на русский язык. Обратите внимание на подлежащее man.

1.  Darf man dieses Buch mitnehmen?

2.  Über diesen Film kann man viel sprechen.

3.  Man will heute ins Konzert gehen,

4.  Man soll an diesem Seminar teilnehmen.

5.  Man muß die Kontrollarbeit pünktlich schreiben.

 

VIПерепишите из данных предложений те, действие которых происходило в прошедшем времени; переведите их на русский язык.

1. Am Montag kommt mein Freund 13 Uhr in Leipzig an.

2. Ich holte ihn vom Bahnhof ab.

3. Mein Freund kam pünktlich an.

4. Er hat einen großen Koffer.

5.Wir geben ihn auf dem Bahnhof ab.

 

VIIИз данных слева глаголов образуйте Partizip II и употребите их с существительными, данными справа. Переведите сочетание существительных с определением, выраженным причастием, на русский язык.

Образец: lösen — das Problem, das gelöste Problem - решенная проблема.

1. austeilen - der Versuch

2. bauern- das Haus

3.unterbrechen - die Reise

4.begründen - das Gesetz

5.vergessen - das Dorf

 

VIII. Перепишите и переведите на русский язык. Укажите, чем является es в каждом из предложений.

1.  Es ist Sommer.

2.  Es ist warm.

3.  Ich sitze am Fenster. Es ist offen.

4.  Da fahrt ein Auto. Sehen Sie es?

5.  Ja, ich sehe es gut.

 

IХ. Письменно переведите текст на русский язык. Составьте словарь по прочитанному.

......................





АЛФАВИТНЫЙ УКАЗАТЕЛЬ ПО ВУЗАМ
Найти свою работу на сайте
АНАЛИЗ ХОЗЯЙСТВЕННОЙ ДЕЯТЕЛЬНОСТИ
Курсовые и контрольные работы
БУХГАЛТЕРСКИЙ УЧЕТ, АНАЛИЗ И АУДИТ
Курсовые, контрольные, отчеты по практике
ВЫСШАЯ МАТЕМАТИКА
Контрольные работы
МЕНЕДЖМЕНТ И МАРКЕТИНГ
Курсовые, контрольные, рефераты
МЕТОДЫ ОПТИМАЛЬНЫХ РЕШЕНИЙ, ТЕОРИЯ ИГР
Курсовые, контрольные, рефераты
ПЛАНИРОВАНИЕ И ПРОГНОЗИРОВАНИЕ
Курсовые, контрольные, рефераты
СТАТИСТИКА
Курсовые, контрольные, рефераты, тесты
ТЕОРИЯ ВЕРОЯТНОСТЕЙ И МАТ. СТАТИСТИКА
Контрольные работы
ФИНАНСЫ, ДЕНЕЖНОЕ ОБРАЩЕНИЕ И КРЕДИТ
Курсовые, контрольные, рефераты
ЭКОНОМЕТРИКА
Контрольные и курсовые работы
ЭКОНОМИКА
Курсовые, контрольные, рефераты
ЭКОНОМИКА ПРЕДПРИЯТИЯ, ОТРАСЛИ
Курсовые, контрольные, рефераты
ГУМАНИТАРНЫЕ ДИСЦИПЛИНЫ
Курсовые, контрольные, рефераты, тесты
ДРУГИЕ ЭКОНОМИЧЕСКИЕ ДИСЦИПЛИНЫ
Курсовые, контрольные, рефераты, тесты
ЕСТЕСТВЕННЫЕ ДИСЦИПЛИНЫ
Курсовые, контрольные, рефераты, тесты
ПРАВОВЫЕ ДИСЦИПЛИНЫ
Курсовые, контрольные, рефераты, тесты
ТЕХНИЧЕСКИЕ ДИСЦИПЛИНЫ
Курсовые, контрольные, рефераты, тесты
РАБОТЫ, ВЫПОЛНЕННЫЕ НАШИМИ АВТОРАМИ
Контрольные, курсовые работы
ОНЛАЙН ТЕСТЫ
ВМ, ТВ и МС, статистика, мат. методы, эконометрика
Оформить заказ
Ваше имя *
Ваш e-mail *
Контактный телефон
Город *
Учебное заведение *
Предмет *
Тип работы *
Тема работы/вариант *
Кол-во страниц
Срок выполнения *
Прикрепить файл
Дополнительные условия


Статистика
Онлайн всего: 13
Гостей: 13
Пользователей: 0